Motorsägenlehrgang der Feuerwehren im Landkreis Kronach

Mit großem Erfolg absolvierten 39 Feuerwehrler aus 20 Feuerwehren den Motorsägenlehrgang auf Kreisebene. Erstmals waren zwei Feuerwehrfrauen unter den Teilnehmern.

Nicht erst nach den vergangenen Herbst- und Frühjahrsstürmen hat es sich gezeigt, dass die Feuerwehren immer häufiger bei der Beseitigung von Sturmschäden eingesetzt werden. An erster Stelle steht hier neben der Hochwasserbekämpfung auch das Freimachen von Straßen und Wegen von umgestürzten Bäumen. Bei dieser durchaus nicht ungefährlichen Arbeit ist es erforderlich, dass die Feuerwehrler gut ausgebildet sind und die Gefahren kennen, denn nach geltenden Unfallverhütungsvorschriften dürfen nur Feuerwehrler mit den Arbeiten an der Motorsäge eingesetzt werden, die persönlich und fachlich geeignet sind. Dank der Unterstützung durch das Amt für Landwirtschaft und Forsten, Herrn Forstdirektor Michael Schneider, ist es in diesem Jahr wieder gelungen, unter der Leitung von Forstwirtschaftsmeister Thomas Uwira einen Motorsägengrundlehrgang abzuhalten.

 

Hier wurden den angetretenen Feuerwehrlern die Grundbegriffe wie u.a. Sicherheitsvorkehrungen, Handhabung und Umgang der Motorsäge, persönliche Schutzausrüstung und Schnitttechniken beigebracht. Nach den Theoriestunden ging es an zwei Tagen in den Wald. Hier galt es, das in der Theorie gehörte anzuwenden und die Bäume fachgerecht zu zerkleinern. Kreisbrandmeister Roland Schedel, der für die Organisation verantwortlich zeichnete, danke Forstwirt Uwira als Lehrgansleiter und Kreisbrandmeister Klaus Dressel, der ebenfalls als Ausbilder fungierte, für ihr Engagement.

  

 

An dem Lehrgang haben mit Erfolg teilgenommen:

Roland Fritsch, Andre Fritzsch (FF Brauersdorf), Andre Höfner, Jonas Panzer (FF Burgstall), Gerald Hetz, Bernd Thamm (FF Burkersdorf), Melanie Büttner, Lisa-Marie Löffler (FF Dörfles), Günter-Kurt Jakob, Florian Opel (FF Ebersdorf / L), Alfons Dietrich, Christian Lang (FF Gifting), Manuel Dauer, Günter Krautwurst, Matthias Lifka (FF Haig), Timo Neubauer (FF Haßlach / KC), Thomas Bülling, Jürgen Müller (FF Höfles), Markus Kowalski (FF Kaltenbrunn), Reinhard König, Konrad Daum (FF Knellendorf), Gerd Böhnlein, Chris Kotschenreuther (FF Neufang), Reinhold Bernschneider, Roland Schedel, Richard Schedel (FF Neuses), Matthias Kühlein, Michael Kühlein, Christian Trebes (FF Pressig), Joachim Hofmann (FF Reitsch), Helmut Bauer, Klaus Hofmann (FF Schmölz), Wolfgang Ströhla (FF Schnaid), Hans-Werner Lang, Bernd Swoboda (FF Steinach a.d. Steinach), Florian Beetz, Markus Nickol (FF Wickendorf), Markus Appelius, Bernd Zipfel (FF Wilhelmsthal).